Zahlen und Gefahrenschwerpunkte Brakes
Über unsere Arbeit
Interner Bereich

Zahlen und Gefahrenschwerpunkte Brakes

Brake in Zahlen:

Die Seehafen- und Kreisstadt Brake mit seinen 3.817 ha hat um die 16.300 Einwohner, die auf etwa 4.050 Häuser und etwa 7.300 Haushalte verteilt sind.

Neben der 2.353 ha größen Landwirtschaftsfläche besteht Brake aus einer Wohnfläche von 362 ha, einer Gerwerbe- und Indrustriefläche von 119 ha sowie einer Verkehrfläche von 212 ha.

Die größten Ausdehnungen der in Brake landwirtschaftlich genutzten Flächen betragen von Norden nach Süden rund 4 Km und von Westen nach Osten rund 9,5 Km

Die Verkehrfläche der Stadt setzt sich aus den Bundesstraße mit Ihren Längen von etwa 11,5 Km, der Eisenbahn mit einer Länge von ca. 9,5 Km und der Weser mit ihren ca. 10 Km zusammen.

Für eine Stadt an der Weser ist zudem ein Deich wichtig. In Brake beträgt die Deichlinie etwa 10,5 Km.


Feuerwehrtechnische Gefahrenschwerpunkte:
Aus Sicht des abwehrenden Brandschutzes liegen die Gefahrenschwerpunkte im Wesentlichen
im:

-Hafenbereich mit:
>baulichen Anlagen im Extrembereich (bis 90 m hohe
Siloanlagen, Lagerhallen mit Brandabschnitten bis zu 28.000
m²)
>der Lagerung hoher Brandlasten (z.B. Holz, Zellulose)
>besonderen Gefahren (z.B. Staubexplosionen,
Schwefellagerung)
>Schiffsbränden
>einer schwierigen Löschwasserversorgung
-Bereich der Fettraffinerie
-Rehau – Werk mit großer Kunststoffproduktion und –lagerung
-Kabelwerk der Fa. Leoni
-Gewerbegebiet entlang der Weserstraße
-Krankenhaus, den Nahversorgungszentren
-div. Alten- und Pflegeheime
-Bereich Abfalldeponie für den Landkreis Wesermarsch
-Transport von Gefahrgütern auf Straße und Schiene (durch
das Stadtgebiet Brake werden auch wesentliche
Verkehrsströme der Industriewerke in Nordenham geführt)
-Hochwasserschutz entlang der Weser, mit Deichdurchbrüchen
und der Bebauung im Deich
-Brandschutz- und Hilfeleistung auf rd. 34 Km der
Bundeswasserstraße „Weser“
 
 
 
 

Trailer Jugendfeuerwehr

Mitmachen!

Wetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Stundenplan

Der Stundenplan der Feuerwehr ist da: (3,21MB/pdf)
Downloaden und ausdrucken!

Bild vergrößern.

  © 2005 - 2016 Freiwillige Feuerwehr in der Seehafenstadt Brake.